Im Netz und den Medien wird seit Wochen über die Sicherheit und Einhaltung unseres Datenschutzes mit der “Corona App” des Roten Kreuzes diskutiert. Wie gut ist unser Datenschutz gewährleistet? Können wir damit überwacht werden? Etc.

Experten von epicenter.works, noyb.eu und SBA Research evaluierten die Stopp Corona-App des Roten Kreuzes auf Datensicherheit und Datenschutz. Es wurden keine kritischen Sicherheitslücken gefunden, jedoch einiges an Verbesserungspotential bei der Umsetzung des Datenschutzes identifiziert.

Viele der 25 empfohlene Verbesserungen wurden bereits vom ÖRK umgesetzt. Innerhalb des bestehenden Systems wurden einige dieser Punkte bereits heute implementiert, andere benötigen langfristige Änderungen – auch durch Apple und Google.

Quelle und Details finden sie hier:

https://noyb.eu/de/bericht-corona-app-des-roten-kreuz-ueberprueft